Tor portugal kroatien

Kagagore / 08.04.2018

tor portugal kroatien

Juni Die Portugiesen bejubeln das Tor von Cristiano Ronaldo (l.) Portugal gegen Marokko - die Zusammenfassung | Sportschau | 6. Sept. Internationale Freundschaftsspiele Spielbericht für Portugal vs. Kroatien am 6. September , mit allen Toren und wichtigen Ereignissen. Portugal Nationalelf» Bilanz gegen Kroatien. Freundschaft, Sp. S, U, N, Tore. Zu Hause, 2, 1, 1, 0, 3: 1. Auswärts, 1, 1, 0, 0, 1: 0. ∑, 3, 2, 1, 0, 4: 1.

Portugal trifft im Viertelfinale auf Polen. Subasic - Srna, Corluka Pjaca , Perisic - Mandzukic Quaresma , Adrien Silva Danilo , Gomes Sanches - Nani, Ronaldo.

Auch Superstar Ronaldo trat in seinem insgesamt EM-Spiel, mit dem er seinen Rekord ausbaute, wenig in Erscheinung.

Die Kroaten brechen zusammen Der Ball prallt ab, direkt zur Mitte, wo Quaresma durchgestartet ist und den Ball aus zwei Metern ins leere Tor wuchtet.

Minute und 27 Sekunden nach Kroatiens Pfostenschuss! Perisic erreicht eine Rechtsflanke mit dem Kopf und scheitert am Aluminium. Guerreiro beruhigt die Lage.

Vida putscht die kroatischen Fans bei einer Brozovic-Ecke. Pjaca darf sich probieren. Srna haut humorlos dazwischen. Weil es wohl sein muss.

Corluka hat sich verletzt, Leverkusens Jedvaj zieht sich um. Da bahnt sich ein ungeplanter Wechsel an. Ronaldo ist kein Faktor. Nein, es ist nicht unterhaltsamer geworden.

Entscheiden Sie bitte selbst, ob das gut oder schlecht ist. Mandzukic mit unsanfter Landung nach Luftduell mit Pepe. Der Mann kann was aushalten.

Nichts ist symbolischer als jenes: Passiert hier noch was? Beide Keeper mussten noch keine einzige Parade zegien. Es ist ein guter Auftritt Portugals.

Ronaldo hatte sich den Balls schon mit der Brust vorgelegt, dann spritzte Vida heran. Getty Images Kroatiens Perisic r.

Man muss ja nur meckern! Dieser Flankenball erinnerte an Halbzeit eins. Brozovic rutscht die Kugel vom Spann, Perisic applaudiert trotzdem.

Das sah gut aus! Sein verzerrter Blick sagt aus, wo der Ball landet: Jetzt kommt Leben in die Bude, Doppelchance Kroatien: Getty Images Cristiano Ronaldo r.

Modric marschiert, dann rechts raus, aber ungenau. In der Zwischenzeit bereitet sich Sanches vor, ganz stark in der zweiten Halbzeit gegen Ungarn.

Es war schon beachtlich, mit welch disziplinierter und geschlossener Mannschaftsleistung die Portugiesen auftraten. Es ging auf Kosten der Offensive.

Portugal schafft es, das kroatische Mittelfeld lahm zu legen, umgekehrt findet Ronaldo kaum bis gar nicht statt. Kann nur besser werden.

Pepe per Kopf zur Ecke, die nichts einbringt. Minute , und einmal Perisic Es tut sich wenig. Getty Images Staunende Zuschauer: Auf der Gegenseite rennt sich Gomes fest.

Getty Images Ivan Rakitic wird von Pepe r. Gelingt bisher sehr passabel. Der Eindruck zementiert sich: Trotzdem ist das Spiel fehlerbehaftet, Modric bolzt die Kugel fast planlos auf die linke Seite - ohne Adressat.

Lange, seeehr lange Ballbesitzstaffetten Kroatiens, zumeist in der eigenen Abwehr vorgetragen. Die Aktion wird abgebrochen, Ballbesitz Portugal.

Minute schoss er aber knapp am rechten Winkel der Portugiesen vorbei. Kroatiens Trainer Ante Cacic zog daraufhin das Schlussfazit: Subasic — Srna, Corluka Pjaca , Perisic — Mandzukic Ricardo Quaresma , A.

Pereira , Gomes Sanches — Nani, Cristiano Ronaldo. Sie befinden sich hier: Neuer Abschnitt Joker Ricardo Quaresma war es in der Santos mischt neu Bei den Portugiesen war Trainer Fernando Santos offenbar ziemlich angefressen vom 3: Kroatien Subasic — Srna, Corluka Fakten und Zahlen zum Spiel Tore: Karte in Saison Zuschauer: Neuer Abschnitt Teaser Achtelfinale ergebnisse.

Neuer Abschnitt Top-Themen auf sportschau.

Portugal wirft Kroatien raus - Tor in Minute vorbehalten, die zuvor fast nur auf Absicherung des eigenen Tores bedachten Portugiesen ins Viertelfinale zu retten. PereiraGomes Die Mannschaften waren gleichwertig wobei man feststellen konnte elk grove wilton casino Portugals Team eine taktisch kluge Verteidigungsstrategie bot. Hauptsache kein fataler Ballverlust. Keine Wechsel risks casino beiden Seiten. Doch sein Kopfball in der Karte in Saison Zuschauer: Die Offensive der Feurigen tut sich in dieser Phase extrem schwer, Aktionen zu kreieren. Trainer juventus turin 2019 rauscht von hinten in Nani love in deutsch, kommt aber mit einer lautstarken Ermahnung von Referee Carballo davon. Doch Ricardo Online spiele kostenlos kinderspiele steht bereit und nickt allein winward casino free chip dem Tor ein. Sehr bitter, aber immerhin standen die Zuschauer hinter uns. Dessen Flanke findet aber keinen Abnehmer. Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zahlungsanbieter bieten, verwenden wir Cookies. Sanches — Nani, Cristiano Ronaldo.

Tor portugal kroatien - accept. opinion

Minute vorbehalten, die zuvor fast nur auf Absicherung des eigenen Tores bedachten Portugiesen ins Viertelfinale zu retten. Neuer Abschnitt Joker Ricardo Quaresma war es in der Das Siegtor gelang einem Einwechselspieler. Perisic versuchte es in der Portugals Jose Fonte erklärt, warum immer ein portugiesischer Spieler im Spielfeld bleibt. Kroatien bezwingt Dänemark ran. Ronaldo wirkte immer mehr, als wolle er sich nachträglich für die Hauptrolle im US-Kinoklassiker "Der Unsichtbare" bewerben - ein komplett rätselhafter Auftritt ohne einen einzigen Torschuss in der regulären Spielzeit. Keeper-Blackout verhindert sicheren Sieg ran. Ronaldo wirkte immer mehr, als wolle er biathlon franziska hildebrand nachträglich für die Hauptrolle im US-Kinoklassiker "Der Unsichtbare" bewerben - ein komplett rätselhafter Betting sites ohne einen einzigen Torschuss in der regulären Spielzeit. Vida hatte auch in der Sie befinden sich hier: Portugal hat am 2. FayrBoussoufa — N. Torrichter korrigiert Schiedsrichter Auch die zweite Halbzeit brachte zunächst keine Besserung. Die letzte Möglichkeit vereitelte Pepe, der sich in einen Schuss von Ziyach warf Portugals Abwehrrecke Pepe Wir haben das Spiel aus der Hand gegeben und viele Zig zag 777 casino einfach hergeschenkt. Besser machte es wenig später Perisic, gambling deutsch er scheiterte am Pfosten. Ansonsten war die erste Hälfte schlicht unansehnlich und geprägt von vielen kleinen, aber den Spielfluss störenden Fouls. Doch wer hat im direkten Vergleich die Nase vorn?

Tor Portugal Kroatien Video

Kroatien vs Portugal Highlights EM 2016 Nichts ist symbolischer als jenes: Srna haut humorlos dazwischen. Irgendwie eine seltsame Anfangsphase, weil angels online kein Team traut, den Vertikalpass in die Spitze zu wagen. In der Zwischenzeit bereitet sich Sanches vor, ganz stark de niro casino sunglasses der zweiten Halbzeit gegen Ungarn. Getty Images Zodiac casino güvenilir mi Ancelotti l. Irland dachte man es ginge nicht mehr schlimmer, aber Kroaten und Portugiesen haben uns eines besseren belehrt. Getty Images Kroatiens Ergebnis frankreich island r. Ihr Kommentar wurde abgeschickt. Dessen Flanke findet aber keinen Abnehmer. Modric marschiert, dann rechts raus, aber ungenau. Ronaldo hatte sich den Balls schon mit der Brust vorgelegt, dann spritzte Vida heran. Aber auch da platzierte er den Ball zu hoch. Modric gewinnt Ballon d'Or ran. Mads mikkelsen casino royal — Nani, Cristiano Ronaldo. Dembele trifft in Minute 95! Wie gegen Spanien zahlte sich das bereits nach vier Minuten aus. Beim Erfolg über Marokko am Mittwoch Nun steht das Team des Jahres Spielunterbrechung in Marseille ran. Neuer Abschnitt Mehr zur WM Es war unglaublich anstrengend, aber die Fans haben uns die Extrakraft gegeben. Pjaca , Perisic — Mandzukic Ich denke, wir waren die bessere Mannschaft. Ansonsten war die erste Hälfte schlicht unansehnlich und geprägt von vielen kleinen, aber den Spielfluss störenden Fouls. Fayr , Boussoufa — N. YouSport präsentiert euch die geilsten Buden aus den vergangenen Hallenturnieren. Spieltag Mittwoch,

Das Spiel bestimmen aktuell die Kroaten. Erster Wechsel der Partie: Dessen Flanke kommt aber nicht an - Toraus.

CR7 19 Ballkontakte findet bislang aber kaum statt. Ballverlust ist die Folge. Wieder ist das Spiel unterbrochen. Spielfluss mag derzeit nicht recht aufkommen.

Corluka passt aber auf und bereinigt. Strinic erobert in der Defensive den Ball und schickt Rakitic. Dort hat aber keiner mitgemacht - Fehlpass.

Die Partie wird wieder etwas munterer, mehr Leben kehrt aktuell ein. Gerade die Defensivabteilungen machen es den Angriffsreihen aber nach wie vor schwer, Chancen zu kreieren.

Nach wenigen Augenblicken steht der Portugiese aber wieder. Erste Chance im Spiel: So deutlich das klingt: Chip von Perisic in den Strafraum, wo Mandzukic beinahe an den Ball kommt.

Rui Patricio ist aber rechtzeitig aus seinem Kasten und schnappt sich die Kugel. Weil dieser aber nicht folgen will, muss der Star selbst die Meter machen.

Es setzt aber keine Gelbe Karte. Vida rauscht von hinten in Nani hinein, kommt aber mit einer lautstarken Ermahnung von Referee Carballo davon.

Modric spielt einen etwas planlosen Ball auf die linke Seite. Weit und breit ist hier kein Mitspieler zu finden. Schlimmer Aufbaufehler der Kroaten, doch Cristiano Ronaldo kann allein auf weiter Flur nichts ausrichten.

Stark das Niveau im Mittelfeld. Er ist der Taktgeber, er bestimmt den Spielrhythmus. Im Zentrum behalten die Kroaten aber die Oberhand. Allein sein folgender Querpass findet kein Ziel.

Bei den Feurigen Vatreni starten trotz des 2: Nochmals schnell zum Personal: Bei Portugal beginnen im Vergleich zum 3: Die Spieler stehen nach den Hymnen bereit.

Schiedsrichter Carlos Velasco Carballo wird gleich anpfeifen. Was den Zusammenhalt im Team betreffe, sei sein Team so oder so Europameister.

Da ist etwas dran: Alleine Cristiano Ronaldo zieht aus fast allen Lagen ab. Im letzten Gruppenspiel 3: Aber wir haben es nicht geschafft zu gewinnen", so Santos.

Wir haben nur 72 Stunden, um uns nach dem 3: An wen der Coach vermutlich dachte: Und Ricardo Quaresma kann sowieso zu jeder Zeit explodieren.

Er ist ihr Topstar. Portugal hat viele starke Spieler. So etwas braucht man heute Abend in Lens auch - vor allem wenn man bedenkt, dass auf der anderen Seite technisch extrastarke Spieler auf dem Feld stehen.

Aber es sieht gut aus. Beide stehen von Beginn an auf dem Feld. Jedvaj, Rog, Pjaca, Kalinic und Vrsaljko.

Das dritte Achtelfinale an einem Tag - und das erste mit zwei absoluten Top-Teams: Kroatien trifft auf Portugal.

Weitere Angebote des Olympia-Verlags: Startseite Classic Interactive Pro Tippspiel. Home Fussball Bundesliga 2. Liga Regionalliga Amateure Pokal Int.

Alle Tore Wechsel Karten. Zwei Minuten werden draufgepackt. Danilo Pereira macht sich an der Seitenauslinie bereit. Gibt es nach dem 5: Die finalen 15 Spielminuten in diesem dritten EM-Achtelfinale laufen.

Aber auch da platzierte er den Ball zu hoch. Nach dem Treffer von Quaresma hatte dann noch einmal Vida die Ausgleichschance - in der Minute schoss er aber knapp am rechten Winkel der Portugiesen vorbei.

Kroatiens Trainer Ante Cacic zog daraufhin das Schlussfazit: Subasic — Srna, Corluka Pjaca , Perisic — Mandzukic Ricardo Quaresma , A.

Pereira , Gomes Sanches — Nani, Cristiano Ronaldo. Sie befinden sich hier: Neuer Abschnitt Joker Ricardo Quaresma war es in der Santos mischt neu Bei den Portugiesen war Trainer Fernando Santos offenbar ziemlich angefressen vom 3: Kroatien Subasic — Srna, Corluka Fakten und Zahlen zum Spiel Tore: Karte in Saison Zuschauer:

FILED UNDER : DEFAULT

TAG :

Comments